+49 176 842 899 20

REICH WERDEN

MIT IMMOBILIEN

Wie du als Arbeitnehmer mit guter Bonität durch Immobilien reich werden kannst!

9 VIDEOLEKTIONEN

+ ULTIMATIVE CHECKLISTE

+ NACHSCHLAGEWERK

✅Ich garantiere dass du die richtige Immobilie findest wenn möglich sogar kostenfrei mit unserem Sachverständigen

✅Ich garantiere das du dir mit den Inhalten umfassendes Wissen aneignest

✅Ich garantiere das du kein Eigenkapital brauchst

✅Ich garantiere das du KEIN Verwaltungsaufwand brauchst.

✅ Ich garantiere dir dass du durchwegs Mieteinnahmen haben wirst.

✅Ich garantiere dass du mit einer guten Bonität reich wirst

CoverHeft.png

Immer auf Abruf! Das Nachschlagewerk 2021.

  • Wie du in 5 Schritten zum fremdfinanzierten Eigentum kommst. 

  • Was Reiche nutzen um Ihr Vermögen wachsen zu lassen. 

  • Diese Formeln berechnen die Rentabilität 

  • Das Immobilien 1x1 - Was du umbedingt wissen musst

  • Diese 5 Systeme musst du kennen

Und vieles mehr.

Alle Trends 2021 - Warum dieses Jahr das Beste ist!

9 Videolektionen! - Reich werden mit Immobilien!

  • Zu jederzeit abrufbares Immobilienwissen, in 9 Videolektionen gebe ich dir einen klaren Leitfaden um mit Immobilien reich zu werden, dabei gehe auf die Checkliste und das Nachschlagewerk ein. 

Reich werden, aber wie? Die Frage der Fragen auf die unzählige Menschen keine Antwort finden. Geld fasziniert und Geld verspricht viel. Wer ein perfektes Leben möchte, nennt in einem Atemzug Reichtum als einen entscheidenden Faktor.

 

Reich werden ist für viele ein Lebensaufgabe, eine Motivation, sich zu opfern, alles zu geben und die ganzen Herausforderungen die es mit sich bringt zu ertragen. Eines Tages soll sich all die harte Arbeit bezahlt machen und die Zahlen auf dem Konto glücklich machen. Aber wie? Wie lässt sich das realisieren und wie wird dieses Ziel erreicht? Wo die Realität doch immer wieder zeigt, dass nur die wenigsten reich werden? Wenn es leicht wäre, würde schließlich jeder reich werden, Millionen machen und sein Leben auf einer sonnigen Insel genießen.

Solch Wunschvorstellungen können eine schöne Fantasie sein, bringen Sie aber nicht einen Cent näher zum Ziel. Unmöglich ist reich werden aber nicht. Mit Immobilien kann es ohne Abschlüsse oder Vorkenntnisse  klappen…

Hier erfahren Sie: 

Geld regiert die Welt: Reich werden

 

Jeder weiß Geld allein macht auch nicht glücklich. Und doch wollen alle genau eines: Geld, Geld, Geld. Die meisten träumen im Geheimen oder auch ganz offen davon, reich zu werden und das zeigt jeder auf seine Art und Weise. Der eine arbeitet bis zum Kollaps, schiebt Überstunden, Nebenjobs und Extraschichten und freut sich über jeden zusätzlichen Euro.

Ein Anderer versucht sich im Glücksspiel und spielt regelmäßig Lotto und wartet endlich von Gott geküsst zu werden. Doch die Chancen auf den Jackpot stehen bei rund 1 zu 140 Millionen, der Großteil aller Glück-Suchenden häufen bei Ihre Sucher ein Minus an und nur Krümel des Kuchens wird dabei wirklich reich.

Die Vorstellung das beispielsweise ein Cristiano Ronaldo jährlich 45 Millionen Euro durch seinen Sport verdient und dabei noch 30 Millionen Euro durch Werbeeinnahmen und andere Einnahmequellen einnimmt ist sensationell und versetzt uns in Staunen. 

An der Spitze der Nahrungskette "herrschen"  Amazon-Chef Jeff Bezos und Bill Gates der Gründer von Microsoft. Laut der aktuellen Forbes-Liste rangiert Bezos mit einem unvorstellbaren Vermögen von ca. 131 Milliarden Dollar und lässt damit die 96,5 Milliarden von Bill Gates fast schon lächerlich wirken – was wohl keinen der beiden wirklich kümmert.

Der deutsche Normalverdiener ist davon Lichtjahre entfernt und kann sich das kaum vorstellen, da laut statistischem Bundesamt das durchschnittliche Bruttojahresgehalt 45.252 Euro entspricht. Rechnet man hier ein wenig, bräuchte es nur knapp 1000 Jahre, um ein Jahresgehalt von Cristiano Ronaldo zu erarbeiten.

Reich werden bedeutet für viele ein besseres Leben:

Die wenigsten fantasieren so reich zu werden. Was soll man nur mit all dem Geld anfangen? Wen man es in einem Leben garnicht ausgeben kann. Es müssen ja nicht mehrere Millionen oder gar Milliarden sein. Reichtum bedeutet für jeden etwas anderes.

Reich werden hat jedoch viele Gemeinsamkeiten von denen sich jeder etwas verspricht. Diese Klassiker treffen fast immer zu:

  • Finanzielle Sorgen los zu werden

  • Status Ruf und Anerkennung zu bekommen

  • Wünsche und Träume zu realisieren

Zusammengefasst:

Reich werden verspricht mehr Lebensqualität weshalb es klar ist, dass so viele Menschen danach streben.

Immobilien-Renditen: Diese Faktoren zählen beim reich werden

 

Gelder auf Sparbüchern werden nach und nach vernichtet. Tages & Festgelder bieten nur geringfügig mehr als die Inflation "frisst". Wer dagegen reich werden möchte, schaut sich nach einer Investition in „Betongold“ um.

Wer sich dafür interessiert mit Immobilie reich zu werden, erhält von den Verkäufern häufig eine Angabe zur Rendite. Wie unsere Rendite-Berechnung zeigt, erfüllen sich die hohen Erwartungen der Anleger vor allem dann, wenn der Immobilienwert und die Miete bis zum Verkauf deutlich steigen und der Erhaltungsaufwand gering bleibt. Häufig sind diese Annahmen aber sehr optimistisch.

Im Einzelnen solltest Du vor der Entscheidung für eine Immobilie als Kapitalanlage die folgenden Fragen für Dich beantworten.

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Kaufpreis

Steht der Kaufpreis im guten Verhältnis zur Jahreskaltmiete? Ist es ein übliches Verhältnis für den Standort? Der Faktor 20 ist günstig, der Faktor 25 an den meisten Standorten üblich, und 30 auf jeden Fall teurer, aber trotzdem häufig.

Nebenkosten (Anschaffung)

Grunderwerbsteuer, Notarkosten, Maklerprovision. Wie hoch sind diese Kosten für die Immobilie?

 

Nutzungsdauer

Weit du wie lange Du die Immobilien "halten" möchtest? Wann und wie willst Du die Investition abschließen?

Mieteinnahmen

Wie hoch ist deine angesetzte Kaltmiete pro Quadratmeter? Ist der Quadratmeterpreis am Standort vergleichbar mit anderen Immobilien? Kümmert sich jemand um neue Mieter wenn die Wohnung leer steht?

Verwaltungskosten

Wie hoch sind die Verwaltungskosten?

Erhaltungsaufwand

Welcher gemeinschaftliche Erhaltungsaufwand ist voraussehbar? Wie hoch ist das Hausgeld dafür? Welche Summe sollte man darüber hinaus für die Wohnung zurückstellen?

 

Steuern

Wie ist die Aufteilung von Grundstück und Gebäude für steuerliche Zwecke? Wie hoch ist dann die Abschreibung? Wie hoch ist Dein Grenzsteuersatz?

Finanzierung

Ist die Zinsbindung für die Finanzierung länger als die Nutzungsdauer? Hier benötigst Du dann eine Anschlussfinanzierung nach der Zinsbindungsfrist.

Reich durch Immobilien: Diese 3 Strategien gibt es

 

1. Immobilien kaufen und vermieten

Ob die niedrige Zinsen oder die gut vorhersehbare Gewinne: Immobilien erfreuen sich bei nach wie vor größter Beliebtheit um damit reich werden zu können. In deutschen Großstädten ist der Wohnraum besonders nachgefragt und für viele Eigentümer ein profitables Geschäft.

Der Einstieg um mit Immobilien reich zu werden und den Kauf der ersten Immobilie vorzunehmen ist für die meisten Privatpersonen eine große Hürde, die aber mit dem richtigen Wissen leicht zu umgehen ist.

Auch die Nachteile durch Betongold müssen bewusst sein. Eine Immobilie ist nicht immer liquide, denn wer 100% von seiner Investition profitieren will, muss diese zehn Jahre halten. Danach kann die Immobilie steuerfrei verkauft werden.

Um mit der kaufen und vermieten Strategie reich werden zu können eigenen sich aktuell kleine Wohnungen sehr gut dafür. Das Prinzip dahinter ist einfach: Die Singlehaushalte in Deutschland mehren sich und diese haben Bedarf für teure, große Wohnungen. Auch der im Vergleich höher Mietzins spricht für kleinere Wohnungen.

2. Durch die Wertsteigerung der Immobilie reich werden

Ein wichtiger Aspekt ist die Wertsteigerung des Objekts. Die letzten Jahre haben gezeigt wie stark die Immobilienpreise doch gestiegen sind und das hat vor allem mit der weiterhin stark steigenden Nachfrage zu tun. Eigentümer vermieteter Wohnungen profitiert von den steigenden Mieteinnahmen, sondern auch von der passiven Wertsteigerung.

Dafür sind natürlich auch eine Reihe an Faktoren entscheidend. Beispielsweise ist die Lage sehr wichtig um auch zukünftig passive Wertsteigerungen zu generieren. 

3. Fix & Flip: Kaufen, sanieren, verkaufen

Kaufen, sanieren, verkaufen rentiert sich genauso ist aber mit erheblichem Zeitaufwand und Kapital verbunden. Die Idee dahinter ist dass man ein sanierungsbedürftiges Objekt, in guter Lage kauft es dann saniert und mit einem Gewinnaufschlag verkauft. 

Eine detaillierte Berechnung der Aufwände sowie die Suche nach einer attraktiver Lage und wo du Anschaffung günstig ist bilden dafür die Basis.

Danken Sie aber beim verkauf an die 10-Jahresfrist. Wenn Sie innerhalb dieser Zeit verkaufen fällt die Spekulationssteuer an. Höhere Gewinne erzielen Sie, wenn sie ein saniertes Objekt sanieren erst nach zehn Jahren verkaufen. Dann ist es steuerfrei zu veräußern. 

 
black.png

Mit 27 im Ruhestand: Reich werden durch Immobilien

Reich mit 27 Jahren durch Immobilien Bre

Der junge Amerikaner Brenton Hayden ermöglichte es sich mit nur 27 Jahren in den ersehnten Ruhestand zu gehen, weil er durch Immobilien reich und zum Millionär wurde. Mit 19 Jahren lieh er sich 3.000 Dollar von seinen Eltern, kaufte sich davon einen Laptop und besuchte einen Immobilienkurs.

Mitten in der Immobilienkrise stellte er sein unternehmerisches Können unter Beweis. Seine größte Motivation, wie er selbst sagt, war einfach nur: FAULHEIT!

Einer der 100 reichsten Österreicher, Rene Benko häufte ebenso als Schulabbrecher mit 17 Jahren ein Vermögen von mittlerweile 850 Millionen Euro an.

Sein Erfolg war nicht abzusehen, als Sohn eines Beamten baute er zuerst Dachgeschosswohnungen aus bevor er sich mit dem Immobilienhandel beschäftigte.

Für wen ist reich werden mit Immobilien besonders geeignet?

 

Reich werden mit Immobilien können besonders  junge Arbeitnehmer mit guter Bonität, die keine Lust haben jeden morgen gekränkt aufzustehen, 9to5 zu arbeiten, sich ein Leben lang von anderen vorschreiben zu lassen was zu tun ist und grundsätzlich daran glauben mit Immobilien reich werden zu können. Wenn du einen guten Job hast, eine positive Schufa und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, dann hast du eine super Bonität bei den Banken und kannst mit Immobilien reich werden.

Immobilien in Deutschland: Besonders rentabel

 

Deutsche Immobilien sind bei ausländischen Investoren, gerade bei chinesischen und russischen, sehr beliebt.

Das hat vor allem folgende DREI Gründe: 

  • Deutsche Immobilien sind im Vergleich zum europäischen Umland sehr günstig

  • Deutschland verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und Wirtschaft

  • Deutsche sind die zuverlässigsten Mieter weltweit

Die Welt weiß bescheid nur der deutsche OTTO-Normalverbraucher weiß nicht nichts.

Hier eine Übersicht:

sync_19_KW42_europe-2239718_1920_klein_C
Reich werden mit Immobilien
Chinesische Investorenwerden reich
Reich werden mit deutschen Immobilie

Dafür das wir Europas Wirtschaftskraft Nr. 1 sind stehen wir im Vergleich zum Umland günstig dar. Gerade der Süden ist im Verhältnis zur Wirtschaftskraft extrem günstig. Deswegen finden sich hier gerade viele Investoren aus dem Ausland.

Kein Büro - Keine Telefonate - Keine Mühen

Einfach nur kaltes hartes Cash auf dem Bankkonto!

Reich werden mit Immobilien: Meine Kriterien

 

Florian-André Wolf

Einer der wenigen Anlageberater die im doch seriösen Umfeld provozieren: Florian-André Wolf! Reich werden mit Immobilien

 

„Um mit Immobilien reich zu werden, müssen Diese als Geldanlage betrachtet werden“, erklärt der selbsternannte Immobilien-Experte in seinen Videolektionen. Florian-André Wolf deckt die Naivität vieler Deutscher auf die meinen durch Niedrigzinsen selbstbewohntes Eigentum zu erwerben. Ein großer Fehler, meint Wolf und zeigt, wie man mit Immobilien reich wird.

„90 % aller vermögenden Personen in Deutschland haben ihr Geld mit Immobilien verdient. Oder sind Eigentümer“, weiß Wolf.

Um sein hart verdientes Geld nicht ahnungslose und gierige Vermögensberater zu verschenken stieg der ehemalige Versicherungskaufmann ins Immobiliengeschäft ein.

In den Videolektionen warnt Wolf vor großen Irrtümern der Arbeiter im Bezug auf Finanzen:

Pump, Eigenheim, Arschkriechen.

"Bereits früh wusste ich dass ein einfaches Angestelltenverhältniss mit Konsumschulden und leben auf Pump alles andere als das ist was ich möchte!" 

Reich werden mit Immobilien:

  • Lage: Lage, Lage und nochmal Lage. Wenn Objekte in einer prosperierenden Stadt liegen kannst du von einer höheren Rendite ausgehen. 

  • Grundriss: Kleine Wohnung lassen sich leicht vermieten im Gegensatz zu großen Penthouse-Wohnungen die sich nur wenige leisten können.

  • Helligkeit: Eine lichtdurchflutete  Wohnung im sechsten Stock vermietet sich leichter als eine düstere Erdgeschosswohnung. 

  • Bausubstanz und Sanierungsbedarf: Mehr Reparaturen = Mehr Ausgaben = Weniger Rendite

  • Böden: Günstig und pflegeleicht wie etwa Fliesen oder Laminat. Das spart Ärger mit dem Mieter.

  • Neue Fenster: Wenn eine Immobilie alte Fenster hat, stehen große Investitionen an.

  • Wasserdruck: Stimmt der Druck sind die Rohre in Ordnung

  • Ökonomisches Verhältnis: Wie steht der Kaufpreis zur erhebenden Miete?

Reich werden durch Immobilien: 9 Tipps

 

Einen Königsweg zum reich werden gibt es leider nicht. Wenn es so einfach wäre, würde es jeder machen und jeder hätte sich ein Vermögen aufgebaut.

Viele verlockende Angebote spielen aber genau mit dem Wunsch nach mehr Geld und versprechen Reich werden zu können, ohne Arbeit und von ganz allein kommt das Geld zugeflogen, ohne sich auch nur aus dem Bett zu bewegen. 

Bei solchen Angeboten ist Vorsicht geboten, denn ohne zu Verfügung gestelltes wissen sind solche Investitionen gefährlich. Am Ende wird dabei immer nur der Anbieter reich.

Reich werden Geld.jpg

Es ist schwierig reich zu werden, unmöglich aber nicht! Der Traum reich zu werden, kann mit Immobilien relativ leicht verwirklicht werden. Und wenn Sie mit Jeff Bezos nicht unbedingt gleich ziehen wollen so stehen die Chancen Millionär mit Immobilien zu werden garnicht schlecht. 

Als junger Arbeitnehmer mit guter Bonität verdiene sie genug Geld um mit Immobilien Ihr Konto zu füllen und Wünsche wahr werden zu lassen.

Mit diesen Tipps können Sie durch Immobilien reich werden:

 1. Denken Sie über den langfristigen Vermögensaufbau mit Immobilien nach

Über nacht reich werden ist eine Wunschvorstellung ausser Sie gewinnen im Lotto. Ansonsten brauchen Sie unbedint eines um mit Immobilien reich werden zu können: Geduld. Welcher Weg Sie auch reich werden lässt, sie alle brauchen Zeit. Meist sogar wird das Immobilienportfolio über mehrere Jahre aufgebaut. Und große Sprünge gibt es dann erst nach der Veräusserung. 


 

2. Kosten reduzieren = Investieren

Man  meint immer viel Geld verdienen zu müssen um reich zu werden. Erfolgsversprechend ist es aber auch Kosten zu reduzieren. Günstig Einkaufen, Energie sparen, und sogar in eine günstigere Wohnung ziehen, öfter das Rad nehmen oder zu laufen Schon vergleichsweise kleine Ersparnisse machen auf lange Sicht schnell viele Tausend Euro aus, die Sie mehr zur Verfügung haben und wieder intelligent in Immobilien Investieren können.

 

3. Überlassen Sie nichts dem Zufall​​

Wenn Sie mit Immobilien reich werden wollen, müssen Sie sich mit Ihrer finanziellen Situation auseinandersetzen. Es ist eine unangenehme und langweilige Aufgabe, aber absolut relevant. Wie hoch ist Ihr Einkommen? Wie hoch sind Ihre Fix-Kosten? Was bleibt am Ende des Monats noch übrig? Wofür geben Sie das meiste Geld aus? Haben Sie Schulden oder andere Ausgaben , die mit der Zeit weniger werden? Haushaltsbücher helfen Ihnen hierbei hier ordentliche Übersichten zu erstellen und können eine wahre Wunderwaffe sein um reich zu werden. Beginnen Sie damit so früh wie möglich. Reich werden nimmt Zeit in Anspruch. Schieben Sie Ihre Finanzen auf die lange und beginnen erst mit Mitte 40  dann haben Sie bereits viele Jahre verschwendet die Sie hätten viel sinnvoller nützen können.

4. Investieren Sie in Immobilien

Geld unter dem Kopfkissen zu bunkern lässt Sie nicht Reich werden. Lassen Sie es für sich arbeiten lassen – denn was Jeff Bezos kann, können Sie in deutlich kleinerem Format auch. Immobilien sind hier eine besonders beliebte Anlage, die sich bei richtigem Management langfristig bezahlt machen. Setzen Sie dabei nie alles auf eine Karte, sondern suchen Sie sich ein breit gefächertes, sicheres Anlagepaket.

Zusätzlich zu Immobilien bietet es sich an auch in andere Anlagen zu investieren. Ein weiteres geeignetes Mittel, um reich zu werden, sind Aktien. Wenn Sie investieren möchten und Zweifel haben, lassen Sie sich von einem Experten beraten. Dieser hilft Ihnen dabei die richtige Immobilie zu finden, steht bei Fragen zur Seite und kann über Unsicherheiten hinweghelfen.

5. Investieren Sie in sich selbst

Reich werden hängt stark von Ihren persönlichen Erfolgen und Fähigkeiten ab. Wenn Sie gut sind in dem, was Sie tun, bekommen Sie mehr Geld, wenn Sie Ihre Fähigkeiten ausbauen dann werden Sie Privat wie auch im Berufsleben wertvoller. In sich selbst zu investieren ist überhaupt das wichtigste Investment, denn je mehr Sie in sich selbst investieren, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass Sie reich werden.

Reich werden hat immer mit Effizienz zu tun. Wie verbringen sie Ihre Zeit? Deshalb sollten Sie sich Zeit für Fort- und Weiterbildungen nehmen um Ihr Wissen zu erweitern und die richtigen Bausteine für Ihr Vermögen legen zu können. Mehr Effizienz am Arbeitsplatz und im Privatleben für zu mehr Erfolg und Zeit. 

Zeit ist Ihr größtes Kapital – lernen Sie es zu nutzen, um reich zu werden.

6. Bauen Sie sich mehrere Standbeine auf

Der erste Schritt um reich zu werden ist ein sicherer Job mit gutem Einkommen. Verbessern Sie Ihre finanzielle Situation und verschaffen Sie sich am besten zusätzliches einkommen mit Immobilien. 

Sicherlich ist das mit gewissem Stress verbunden aber  nur so können Sie reich werden. Um mehr zu haben als alle anderen, müssen Sie auch bereit sein, mehr zu tun als alle anderen.

7. Geben Sie sich nicht zufrieden

Dankbarkeit ist wichtig aber um reich zu werden müssen Sie kontinuierlich eine Schippe drauflegen. Geben Sie sich nicht zu frieden mit dem was Sie erreicht haben. Sie können sich mit Ihrem Gehalt abfinden, akzeptieren, dass dies für die nächsten 10 oder auch 20 Jahre kaum noch wachsen wird – oder Sie behalten Ihren Ehrgeiz, auch wenn Sie bereits gut verdienen und wollen noch höher hinaus.

8. Eat the frog - und machen Sie was nötig ist

Einfacher gesagt als getan aber es ist ein gut gemeinter Rat von mir um reich werden zu können. Erkennen Sie dabei was auf dem Weg um reich zu werden notwendig ist! Das bedeutet, dass Sie die Schwerpunkte in Ihrem Leben verlegen müssen und Ihr Können dort einsetzen wo es bestmöglich zur Geltung kommt. Denkbar ist Beispielsweise der häufige Wechsel des Arbeitgebers um Karriere zu machen und mit jedem Wechsel eine Gehaltserhöhung erzielen. Das fällt schwer, aber kann notwendig sein.

9. Geben Sie Alles bei der Arbeit

Wenn Sie nicht gerade Rockstar werden oder im Lotto gewinnen ist der beste Weg, um reich zu werden heutzutage kein Geheimnis mehr. Harte Arbeit und das Bestmögliche zu geben ohne sich unterkriegen zu lassen. Alles Andere an Tipps, Checklisten usw. sind zusätzliche Optionen, um Geld zu machen oder Ihren Verdienst zu erhöhen, das Fundament bildet jedoch Ihre Arbeit.

Um durch ehrliche Arbeit reich werden zu können ist natürlich die Wahl der Branche entscheidend. Höchstgehälter einer Branche sind das Einstiegsgehalt einer anderen Branche. Hier zeigt sich wieder mal wie wichtig langfristige Planung ist. Wenn Sie reich werden wollen, ist bereits die Schulzeit, der Studiengang oder die Ausbildung und ganz besonders die Berufswahl entscheidend.

Für die, die reich werden wollen ist möglicherweise, harte Arbeit nicht der leuchtende und rühmende Weg, dennoch ist es der, mit der größten Wahrscheinlichkeit, den Sie vor allem selbst beeinflussen können.  

 

Das sagen meine Follower

Bewertung 9.png
Bewertung 3.png
Bewertung 4.png
Bewertung 8.png
Bewertung 6.png
Chatshot1_edited.jpg
Chatshot 2.png

HIER GIBTS EIN WEG ZUM GELD -

DER NOCH NIE FEHLSCHLUG